Über Mich

Ein paar Fakten über mich 

Über Sonja

Ich bin Sonja, ich bin...


  • ...aufgewachsen im grünen Ostfriesland auf einem landwirtschaftlichen Betrieb mit vielen Tieren und meinem Pony, mit dem ich denn einfach bei Stress davonritt...
  • ...Tochter eines lustig-beliebten Vaters und einer kreativ-verrückten Mutter, die sich nach ihrer hölzernen Hochzeit (10Jahre verheiratet) trennten.
  • ...Schwester eines liebevoll-herzensguten Bruders, der den Hof meines Vaters und sein Lebenswerk übernahm und Vater von wundervollen Zwillingen wurde.
  • ...Mutter von zwei zauberhaft-großherzigen und wunderschönen Töchtern, die mutig und selbstbewusst ihren eigenen Weg gehen
  •  ...die Gefährtin eines feinfühligen Seelenpartners, der meine Liebe und eine treue Stütze ist. 

Als Kind liebte es, mit meinem schneeweißen Pony durch den Tannenhausener Wald zu galoppieren und alle Sorgen und Belastungen hinter mir zu lassen. 

Nach der Trennung meiner Eltern blieb ich bei meinem Vater auf dem Hof. Dort lernten wir zusammen zu halten, Verantwortung zu übernehmen und den Spaß niemals zu kurz kommen zu lassen. 

Bis es zu tiefer innerer Zufriedenheit kam, durfte auch ich ein paar Stolpersteine überwinden. Dieses Wachstum kommt mir heute zugute, denn durch meine Erfahrungen kann ich bei anderen vieles nachfühlen und verstehen.

Ich hätte nie gedacht, dass der Schlüssel zu meinem Lebensglück das Aufarbeiten von sehr alten Geschichten ist, die ich beinahe schon vergessen hatte. 

Diese Prägungen, entstanden sehr früh und beeinflussten mein Denken, Fühlen und Handeln für eine sehr lange Zeit. 

  • Auch wenn es mir in der Seele weh tun, das hier aufzuschreiben: Ich bin ein erwachsenes Kind aus einer Suchtfamilie. Meine Mutter war alkoholabhängig. 
  • Als Landwirtschaftstochter lernte ich, wie Leistung oder Pflichten im Fokus stehen können und vieles andere dadurch zu kurz kommen kann.
  • Mein Interesse und einen unstillbare Neugier trieben mich an, immer tiefer zu forschen, warum sich Menschen so oder so verhalten. Ein Punkt war mein eigenes Essverhalten und mein Wunsch danach "schlank und beliebt" zu sein.
  •  Ich liebe es, in die Geschichten anderer Menschen tief einzutauchen und sie zu verstehen.
  • Ich bin ein Familienmensch und genieße es, wenn wir zusammen kochen, essen und lachen. 
Trauma Heilen, Selbstregulation lernen

Über mich: Kurz & knapp auf den Punkt gebracht

  • S vorsichtig und feinspürig
  • O optimistisch und zuversichtlich
  • N New Level-Transformer, neugierig und interessiert
  • J Ja zu individuellen persönlichen Lösungen
  • A Anders: nur kein Einheitsbrei: kreativ und tiefsinnig

Sonja´s Vision

"Alte Prägungen, die uns im Hier und Jetzt beeinflussen, können sich sehr nachteilig auswirken. 

So war ich darauf geprägt, Leistung zu erbringen, es allen recht zu machen und es nicht wichtig zu finden, wie es mir dabei ging. Heute kann ich spüren, wenn es anderen so geht und ihre Ängste verstehen, die ursächlich dafür sind. 

Ich möchte Zuversicht und Hoffnung schenken. Es ist nie zu spät, alte Wunden zu erkennen und aus ihnen raus zu heilen, um erfüllt zu leben.

Mein Plan, der sich nach unzähligen Aus- und Fortbildungen immer mehr herauskristallisierte, ist es Menschen zu unterstützen, ihre alten Geschichten zu überwinden, sie loszulassen und sich neu auszurichten. 

Ich stehe dafür, dass wir in uns liebevoll versorgen dürfen, was an unerfüllten Bedürfnissen immer noch in uns schreit und verzweifelt sucht. 

Alte Verletzungen ausheilen, Selbstliebe entwickeln, alten Schmerz auflösen und Raum für neue Freiheit erschaffen. Wie klingt das für Dich?

Um uns zu regulieren und Anerkennung, Trost und Beruhigung innerlich zu fühlen, anstatt uns abzulenken oder zu betäuben (z.B. mit Essen, Arbeit, Drama, Zigaretten oder was auch immer).

In meiner Vision stehen die Menschen auf und wachsen in ihrem Tempo an ihren Erfahrungen. Sie gehen gestärkt daraus hervor und leben ihr Leben so, wie sie es immer wollten. 

Sie kennen ihren Wert, nutzen ihr Potential und ihr Bauchgefühl, um schlaue Entscheidungen zu treffen und lieben sich so, wie sie sind.

Sie sind sich ihrer Verletzlichkeit bewusst und achten gut auf sich.

Sie strahlen aus voller Kraft in einer inneren Schönheit, ganz unabhängig von Gewicht oder äußeren Bedingungen."

Sonja Kleene Heilpraktikerin für Psychotherapie und Transformations-Coach

Die Schwerpunkte meiner Arbeit, die sich aus meiner eignen Geschichte ergeben

  • Kräfte und Stabilität fördern
    Ich unterstütze meine Klienten/innen ihre ureigenen Stärken wieder zu finden, die im Inneren schlummern und vielleicht verschüttet sind.
  • Traumasensibles Selbstsicherheits-Training
    Menschen mit frühen Verletzungen ticken anders und brauchen feinfühlige Versorgung, um von Veränderung profitieren zu können. Das weiß ich aus eigener Erfahrung.
  • Ablösung und Befreiung von Lasten
    Damit Raum für Neues entstehen kann, werden die Spuren der Vergangenheit gewandelt und verarbeitet. Wie wichtig das ist, ist mir besonders bewusst.
  • Im Hier und Jetzt glückselig sein
    Ich lege viel Wert auf Präsenztraining, denn das Leben findet in der Gegenwart statt, anstatt sich nur der Vergangenheit zuzuwenden. Das Ziel ist, JETZT zu leben. Und zwar bunt und lebendig. 

So kann und will ich wirken

"Ich habe als Heilpraktikerin für Psychotherapie u.A. eine Fortbildung für Entwicklungs- und Bindungstrauma durchlaufen und arbeite in meiner Praxis mit EMDR, einem Tool aus der Traumatherapie. Mit diesem können über Augenbewegungen unverdaute Erlebnisse behandelt werden.  

Um unbewusste Erlebnisse greifbar zu bekommen, arbeite ich mit eigens entwickelten Fragentechnik und der Gesprächstherapie nach Carl Rogers.

Dafür müssen Situationen nicht zwingend erinnert werden können. 

Als ausgebildete Ernährungsberaterin kann ich auch bei kompensatorischen Strategien wie Frustessen und Co. unterstützen, diese aus dem System zu entlassen.

Lass uns kurz besprechen, ob wir im Coaching an Deiner Persönlichkeitsentwicklung arbeiten wollen, oder ob für Dich eher eine Psychotherapie infrage kommt. 


Tritt mit mir in Kontakt


Sonja Kleene draussen stehend vor dem Feld

"Ob sich zwei Menschen verstehen, entscheidet sich im Kontakt.


Ich bin bereit, meinen Dienst anzutreten und meiner Vision von stolzen, freien über sich hinauswachsenden und vor allem glücklichen Menschen zu folgen. 


Bist Du dabei? 

Dann hol Dir Deinen Telefontermin

Ein kurzes Gespräch und Du weißt, ob Dir ein Coaching oder eine Therapie gut tun könnte


Lass uns in Kontakt treten

  • Coaching & Therapie Sonja Kleene
  • +49 4975 7791257
  • Linienweg 11, 26556 Westerholt
  • info@sonjakleene.com